Acai Einnahme, Dosierung, Nebenwirkungen Die Acai Beere besitzt aufgrund ihrer Inhaltsstoffe ein sehr hohes antioxidative Potential, welches einen großen Benefit für das körperliche Wohlbefinden ausübt. Der Powermix an Mineralien, Vitaminen und Flavonoiden wirkt nicht nur antioxidativ, sondern auch antikanzerogen, fördernd auf die Durchblutung, stärkend auf das Immunsystem und das Herz-Kreis-Laufsystem sowie regulierend auf den gesamten Stoffwechsel. Frische Früchte wird es nur im Anbaugebiet geben, da sie nach dem Pflücken innerhalb von 38 Stunden verderben. Dennoch müssen sie nicht darauf verzichten, bloß weil sie nicht in Südamerika leben. Als Pulver oder Kapseln gelingt eine Aufnahme in den Speiseplan ohne Probleme. Die Früchte werden nach dem Pflücken direkt weiterverarbeitet und verlieren nicht ihre wertvollen Inhaltsstoffe.

Unsere Empfehlung

  • Bio Acai Pulver
  • Bio-Rohkostqualität
  • Schonen gefriergetrocknet
  • Glutenfrei, vegan und ganz ohne Farb-, Konservierungsstoffe
  • Reich an wertvollen Nähr- und Vitalstoffen

Einnahme als Pulver

Die Acai Beere besitzt einen fettigen, erdigen Geschmack. Wer diesen Geschmack erleben möchte, kann zu Acai Pulver greifen. Direkt nach der Ernte werden die Früchte gewaschen, entkernt, zu einem Brei verarbeitet, pasteurisiert und danach schonend gefriergetrocknet und zu Pulver verarbeitet. Die meisten Pulverprodukte sind reine Acai Pulver ohne Zusatz von Zucker, Träger- und Konservierungsstoffen. Das Pulver kann als Geschmacksnote in Shakes, Smoothies oder Joghurt, aber auch in Suppen zugefügt werden. Die Empfehlung liegt bei 1-2 Teelöffeln Pulver am Tag, die jeder zu sich nehmen kann. Bereits im Mund findet eine Absorption der Nährstoffe in den Organismus statt. Über den gesamten Verdauungskanal können die Nährstoffe aufgenommen werden, wodurch das gesamte gesundheitliche Potential der Frucht ausgeschöpft werden kann. Das Acai Pulver kann täglich in den Speiseplan eingebaut werden.

Einnahme als Kapsel

Wer von den gesundheitlichen Vorteilen der Acai Beere profitieren möchte, aber den Geschmack nicht mag, kann auf Kapseln zurückgreifen. Jede Kapsel enthält rund 500 mg Acai-Extrakt. Die geernteten Früchte werden entkernt und dann zu dem Extrakt schonend verarbeitet. Aus 4 kg Früchte wird 1 kg Extrakt gewonnen, so dass die Nährstoffe sehr stark konzentriert in der Kapsel enthalten sind. Die Kapseln sollen mit ausreichend Flüssigkeit geschluckt werden. Bei der Kapsel beginnt die Nährstoffaufnahme erst mit Zersetzen der Kapsel im Darm, so dass die Nährstoffe nicht über den gesamten Verdauungskanal aufgenommen werden. Jedoch ist es eine sehr angenehme Art des Verzehrs und auch sehr gut geeignet für unterwegs.

Acai Beere als Extrakt

Ein Extrakt aus der Acai Beere enthält die Nährstoffe in höchst konzentrierter Form. Für die Herstellung von 1 kg Extrakt werden 4 kg Früchte benötigt. Meist wird das Extrakt in Kapselhüllen verpackt, um die Einnahme einfach zu gestalten. 
Das Extrakt wird häufig auch in kosmetischen Produkten mit verwendet, um die positive Wirkung der Acai Frucht auf das Hautbild auszunutzen. Cremes untergemischt schützt es die Haut vor freien Radikalen und UV-Strahlung, schenkt ihr Feuchtigkeit und verleiht ihr dadurch ein straffes, jugendliches Aussehen.

Dosierung

Prinzipiell sollte sich an die Verzehrangaben auf den Produkt gehalten werden, um den vitalisierenden Nährstoffmix aufzunehmen. Am besten profitiert der Körper von der Powerfrucht, wenn sie täglich verzehrt wird. Daher wird allgemein empfohlen, täglich 5 g Acai Beere in den Speiseplan zu integrieren. Dies sind rund 1-2 Teelöffel Pulver oder 2 x 2 Kapseln. Dabei sollen die Produkte mit ausreichend Flüssigkeit aufgenommen werden. Die Acai Beere Produkte sollten kühl und lichtgeschützt gelagert werden.

Nebenwirkung

Nach den derzeitigen Forschungsergebnissen verursacht der Verzehr von Acai Beeren keine Nebenwirkungen. Dies zeigt sich auch darin, dass die indigenen Völker diese Früchte zu einem Grundnahrungsmittel zählen. Es wird dennoch empfohlen, sich an die Verzehrangaben auf den Produkten zu halten. 
Die Einnahme der Acai Beere als Kapsel oder Pulver stellt keinen Ersatz dar für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung.

Unsere Empfehlung

  • Bio Acai Pulver
  • Bio-Rohkostqualität
  • Schonen gefriergetrocknet
  • Glutenfrei, vegan und ganz ohne Farb-, Konservierungsstoffe
  • Reich an wertvollen Nähr- und Vitalstoffen