Aloe Vera Pflegeprodukte

Aloe Vera Lotion
Aloe Vera Lotion

Aloe Vera, eine Pflanze mit dem gewissen Saft. Weniger bekannt als „Echte Aloe“, wie man sie eigentlich nennen sollte. Kein Superfood im eigentlichen Sinne, aber eine super Pflanze in jedem Fall. Sie gedeiht am besten in tropischem und subtropischem Klima, weshalb wir sie bei uns nicht anbauen können.

Sie nimmt also einen weiten Weg auf sich. Was sie so besonders, aber auch kostenintensiv macht. Trotzdem schwören immer mehr Menschen auf ihre tollen Wirkungen. Aloe Vera Pflegeprodukte stellen dabei vermutlich die umsatzreichste Gruppe dar. Auf diese möchten wir heute näher eingehen und wie diese funktionieren können.

Warum Aloe Vera Produkte nutzen?

Dem Saft der Aloe Vera wohnen verschiedene Enzyme inne. Unter anderem Lipase, Phosphatase und Amylase. Sie beteiligten sich an chemischen Prozessen im Körper. Dieser nutzt sie je nach Bedarf zur Beschleunigung oder Verlangsamung. Enzyme arbeiten vorrangig in unserer Verdauung mit. Einige können auch den freien Radikalen einen gewissen Widerstand bieten.

Weiter geht es mit dem Aminosäureprofil der Aloe Vera. Welches nur bei der Einnahme als Drink von Interesse ist. Jedoch weiß man, dass unsere Gesundheit und Schönheit überwiegend von innen heraus entsteht. In der Aloe Vera Pflanze stecken sieben der acht essentiellen Aminosäuren. Also jene die wir mit der Nahrung aufnehmen müssen, weil sie unser Körper nicht selbst bilden kann. Aus Aminosäuren werden Proteine gebildet, die wiederum unseren Zellen zugutekommen.

Aloe Vera ist auch reich an Mono- und Polysacchariden. Sie schützen uns vor Entzündungen, wirken antibakteriell und antiviral. Sie können unser Immunsystem positiv stimulieren. Andere Forschungen ergaben eine Bindung von zu viel schlechtem Cholesterin und Gallensäure.

Zuletzt sei noch erwähnt, dass Aloe Vera viele Vitamine, Mineralien und Spurenelemente besitzt. So kommen in ihr die Vitamine B1, B2, B6 und B12 vor. Sie stärken unser Nervensystem und helfen bei der Energiebereitstellung mit. Vitamine C und E wirken als Schutz vor freien Radikalen. Unser Immunsystem profitiert ebenso von ihnen.

Drei Beispiele für Aloe Vera Produkte

In der Praxis gibt es mittlerweile sehr viele Aloe Vera Produkte zu kaufen. Etwas Grundwissen oder eine persönliche Beratung schaden nicht, um auch das Richtige zu bestellen.

  1. Aloe Vera Creme: Hautalterung bei Männern und Frauen ist ein heikles Thema. Eine Aloe Vera Creme kann diesen Prozess verlangsam und somit das jugendliche Aussehen länger erhalten.
  2. Aloe Vera Gel: Ein hochkonzentriertes Extrakt der Aloe Vera Pflanze, welches auf der Haut einmassiert wird. Dadurch sollen unsere Hautzellen mit Feuchtigkeit angereichert werden. So ein Aloe Vera Gel wird bspw. nach einem Sonnenbad empfohlen.
  3. Aloe Vera Saft: Ein Produkt zur Einnahme. Ratsam ist es puren Direktsaft zu kaufen, um diesen dann mit Wasser zu verdünnen. Auf diese Weise lässt sich auf einem Liter das Vielfache gewinnen und das Getränk rutscht leichter die Kehle hinunter.

Das waren nur drei Beispiele von Aloe Vera Produkten. Sie decken den Großteil der typischen Verwendungen ab. Wie gesagt, pro Einzelfall sollte man sich entsprechend beraten lassen.

Worauf beim Kauf von Aloe Vera Produkten achten?

Eben weil die Aloe Vera Produkte immer mehr Interesse gewinnen, sollte bei Kauf einiges beachtet werden:

Der Anbau und Verarbeitung sind absolut entscheidend. Bio-Qualität sollte der Standard sein. Interessant sind die Anbaugebiete und deren Nachbarfelder. Wird dort mit Chemie gearbeitet, kann ein Teil davon durch die Luft übertragen werden und auf den Aloe Vera Pflanzen landen. Während der Verarbeitung muss das Aloin aus den Blättern bzw. Saft entfernt werden. Ansonsten wirkt das Aloe Vera Produkt abführend.

Aus Konzentraten (bspw. 100% Direktsaft) ergibt sich der größte Preisvorteil. Die Konzentration der Aloe Vera sollte möglichst hoch und nicht mit Füllstoffen gestreckt sein.

Es gilt auf Zertifizierungen und DIN-Normen zu achten, welche die Qualität des Produktes bestätigen.

Wie findest Du diesen Artikel?
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*