Rezept für Energy Frucht Bällchen
    Zutaten
    • 125Gramm kernige Haferflocken
    • 1/2 Banane
    • 25Gramm Mande- oder Erdnussmus
    • 1/2TL Zimt
    • 1 Vanilleschote
    • 1TL Soja-, Hafer- oder Mandelmilch
    • 1TL Maca Pulver
    • Marmelade (Sorte: nach Wahl)
    Anleitungen
    1. Zuerst werden alle oben genannten Zutaten (außer die Marmelade) miteinander vermischt. Irgendwann entsteht eine weitestgehend homogene Masse, die an einen Teig erinnert.
    2. Fühlt sich die Masse wie ein Teig an? Ist sie zu feucht, geben Sie einfach noch ein wenig von den Haferflocken hinzu. Ist sie hingegen zu trocken, helfen ein paar Milliliter von der Milch.
    3. Formen Sie mit den Händen kleine Kugeln aus dem Teig.
    4. Bringen Sie die Marmelade in die Bällchen, indem Sie mit dem Finger ein kleines Loch bohren und die Marmelade hier einfüllen. Danach können Sie den Ball wieder vorsichtig verschließen. Hier gilt: Übung macht den Meister!
    Rezept Hinweise

    Tipp: Egal, ob in Schule oder Büro: die Energy Frucht-Bällchen helfen oft aus dem so gefürchteten Nachmittagstief! Kugelige Power to go!

    Wie findest Du diesen Artikel?
    [Total: 0 Durchschnitt: 0]